Filmmusik / düster

Tilman Sillescu
Lost In Reverie

Filmmusik » Orchester & Band » düster

Düstere, bedrohliche Filmmusik zu Beginn, mit Streichern, Bläsern und Synthies. Entwickelt sich zu dramatischem, melancholischem Stück im Verlauf.

Alexander Pfeffer
Quest For Power (RMX)

Filmmusik » Orchester & Band » düster

Ruhiger Dub-Step-Track mit brüllendem Bass und einem epischen Orchester. Düster und unruhig. Dub-Step-Remix von "The Power Of All".

Doug Collins
Dark Skies

Filmmusik » Orchester & Band » episch

Dramatische Filmmusik. Mit stetigem Puls steigert sich die Spannung bis zum wieder ruhigen und erhabenen Finale. Großes Orchester, Trommeln und Chor.

Chillheimer
Bowing Metal

Filmmusik » Atmosphären » geheimnisvoll

Verstörende, minimalistische Klangmalerei, trotzdem wohlklingend.

Alexander Pfeffer
Black Wolf

Filmmusik » Action Beds » spannend

Orchestrale Komposition, die sich stetig steigert und in ein positives, hoffnungsvolles Finale mündet.

Andreas Adler
Eagle Fly

Filmmusik » Orchester & Band » episch

Ein erfgreifendes Orchesterstück getragen von einer zwarten Melodie. Zum Mitte hin wird es dunkler und dramatischer.

Johannes Brandner
Andromeda

Filmmusik » Action Beds » mystisch

Epischer Sci-Fi-Track mit kraftvollen Dubstep-Bässen und melodiösem Klavier. Düster, geheimnisvoll und voller Energie.

Alexander Roeder
The High And Mighty (RMX)

Filmmusik » Action Beds » Action

Ein unheilvoller Chor begleitet einen unruhigen Dub-Step-Beat. Zur Mitte hin wird der Track minimaler und steigert sich dann langsam in ein energiegeladenes Finale. Dub-Step-Remix von "Invisible Mights".

Benny Oschmann
Disarmed

Filmmusik » Orchester & Band » episch

Ein heller, geheimnisvoller Chor auf einem spannenden Orchester. Erinnert an Aufbruch und Abenteuer. Dub-Step Remix vorhanden: "Arms Of Zeus".

Benny Oschmann
March Through Hell (RMX)

Filmmusik » Action Beds » Action

Dramatisches Orchester mit einem kraftvollen Dub-Step-Beat. Treibendes SciFi-Stück mit einem ruhigen Teil in der Mitte und einem ansteigenden Finale. Dub-Step-Remix von "March Through Hell".